#Nachbarschaftschallenge Herongen

Alte, Behinderte und chronisch Kranke sind durch den Corona Virus besonders bedroht. Diese Menschen sollten jetzt schon so wenig wie möglich einem Infektionsrisiko ausgesetzt sein.

Die Nachbarschaften sind in diesen Zeiten besonders wichtig! Wer ist chronisch krank, alt oder behindert und benötigt jetzt Hilfe?

In der Facebookgruppe #Nachbarschaftschallenge Herongen finden Sie Tipps und Hilfe und können Hilfsangebote für  Ihre Nachbarn anbieten.

Für alle, die kein Facebook oder Internet haben, biete ich meine persönliche Telefonnummer zur Unterstützung und Koordination an:
0172 994 37 23      Bleiben Sie gesund!          Gabriele Böhm

Unterstützen Sie Ihre Nachbarn!
Hinterlassen Sie Ihnen Ihre Nachricht,
zum Beispiel:

Liebe Nachbarn,
ich:  (….hier Ihren Namen und Telefon einfügen)  wohne in Ihrer Nähe und kann für Sie in den nächsten Wochen Ihre Einkäufe (andere Erledigungen, Hund ausführen etc…) erledigen, damit Sie sich nicht dem Risiko einer Infektion aussetzen müssen

Sie können mich anrufen und ich helfe Ihnen gern!